» » Obst bei Verstopfung verwenden

Obst bei Verstopfung verwenden

eingetragen in: Allgemein | 0

Früchte werden von der Natur hergestellt und sind ein perfektes Essen. Sie enthalten das richtige Gleichgewicht von Nährstoffen mit destilliertem Wasser. Sie profitieren enorm vom Verzehr von Früchten, besonders wenn Sie die äußere Haut essen und essen, ohne zu kochen. Sie sind leicht verdaulich und absorbieren und belasten nicht Ihren Doppelpunkt. Darüber hinaus helfen sie Ihnen, Ihre Verstopfung zu lindern oder zu beseitigen.

Früchte enthalten Ballaststoffe, die helfen, Ihren Dickdarm zu reinigen und Verstopfung zu verhindern. Die meisten Früchte helfen, den Körper mit Mineralien zu versorgen, die dem Körper helfen, Säure zu reduzieren, wie es geschaffen wird. Und am wichtigsten ist, dass Früchte helfen, den Körper Schleim Schleim zu reinigen, der sich im Körper anreichert.

Früchte hinterlassen keine Schleimrückstände im Körper, wenn sie gegessen werden, außer wenn sie Pestizide und Konservierungsstoffe in ihrer äußeren Haut haben. Sie gären nicht oder verfaulen in Ihrem Darm, wie verarbeitete Lebensmittel, Milchprodukte und Fleisch.

Wähle deine Früchte sorgfältig aus. Sie sollten gegessen werden, wenn sie voll reif sind. Essen Sie sie nicht, wenn sie reif oder überreif sind. Im reiferen Zustand können sie sauer sein und im überreifen Zustand enthalten sie mehr natürlichen Zucker.

Früchte, Gemüse und Getreide enthalten Fructooligosaccharide, FOS. Es ist diese Verbindung, die hilft, die guten Bakterien in Ihrem Doppelpunkt zu speisen. Ohne eine ausreichende Versorgung mit FOS werden gute Bakterien schwinden und schlechte Bakterien gedeihen.

Nur einfache Früchte

Iss Früchte den ganzen Tag, vor allem aber abends. Dies wird dazu beitragen, einen Stuhlgang am Morgen zu fördern. Dies sind die Früchte, die Sie essen sollten.
* Aprikosen
* Avocados
* Bananen
* Blaubeeren
* Boysenbeeren
* Cantaloupes
* Kirschen
* Feigen
* Trauben
* Zitronen
* Papayas
* Pfirsiche
* Birnen
* Persimonen
* Pflaumen
* Himbeeren
* Äpfel

Essen Sie 3-4 Äpfel pro Tag, um Verstopfung zu lindern. Es ist egal, welche Art von Apfel du isst, aber ich mag Gala oder Fuji Äpfel, da sie klein und knackig sind.

Es ist am besten, frische Bio-Äpfel zu verwenden, wenn Sie Äpfel als Snack essen, da Sie nicht wissen, welche Pestizide beim Anbau der Äpfel verwendet wurden. Wenn Äpfel nicht biologisch sind, ist es besser, den Apfel vor dem Essen zu schälen.

Mit gebackenen Äpfeln hilft auch Verstopfung zu beseitigen.

Essen Sie einen gebackenen Apfel in der Nacht, kurz vor dem Zubettgehen, und einen gleich nach dem Aufstehen. Tun Sie dies, bis Sie Verstopfung beseitigt ist.

In seinem Buch beschreibt John Heinerman, Heinermans Encyclopedia of Fruits, Vegetables and Herbs, wie man Äpfel backt:

“Schneiden Sie Äpfel in zwei Hälften und entfernen Sie die Zentren. Fügen Sie dem Zentrum gehackte Datteln hinzu. Gießen Sie etwas Cranberry-Saft über die Datteln und Äpfel. Dann bestreuen Sie Zimt und Muskatnuss auf der Oberseite. Sie können Cranberry-Saft auf einige der Äpfel gießen und sehen, ob Sie den Geschmack nach dem Kochen mögen. Äpfel für 46-60 Minuten bei 75-100ºC kochen.

Getrocknete Äpfel

Getrocknete Apfelscheiben sind auch eine gute Quelle für Ballaststoffe. Wenn die Scheiben jedoch entwässert werden, gehen die meisten Nährstoffe verloren, aber die Faser bleibt erhalten. Schwefeldioxid wird typischerweise zum Trocknen von Apfelscheiben verwendet und dies kann bei manchen Menschen allergische oder asthmatische Reaktionen hervorrufen. Ich empfehle nicht, getrocknete Apfelscheiben anstelle von frischen Bio-Äpfeln zu verwenden.

Nur Äpfel und Mineralwasser

Nimm nach dem Aufwachen zwei ungeschälte Äpfel, kaue gut und trinke dann 8 Unzen Wasser mit zwei Tropfen Alkalife. Oder Sie können einen anderen Mineralzusatz oder eine Ergänzung verwenden, die Sie verwenden.

Diese Kombination von Äpfeln und aktiviertem Mineralwasser wird Ihren Dickdarm anregen, weniger träge zu werden und Fäkalien aus dem Enddarm herauszubewegen.

Die Verwendung von Früchten zur Linderung oder Beseitigung von Verstopfung ist ein starkes natürliches Heilmittel. Essen Sie Obst jeden Tag und zwischen den Mahlzeiten und Sie werden Ihre Verstopfung lindern.

Suchen Sie nach anderen Artikeln, die über andere Früchte berichten, um Verstopfung zu lindern.

Letztes Update am 9. November 2018 21:03